Amsel - Schwarzdrossel

Amsel Männchen - Amsel Hahn

Amsel Männchen

Die Amsel gehört zur Familie der Drosseln und ist durch ihren lautstarken Gesang, vorallem in den frühen Morgenstunden bekannt. Sehr zu meinem Leidwesen, denn im Busch vor meinem Schlafzimmerfenster sitzt eines dieser Geschöpfe jeden Morgen und plärrt mich aus dem Schlaf. Aber naja, so spare ich mir den Wecker.

singende amsel

Amseln sind nicht besonders scheu, so daß man sie eigentlich überall sieht. Sie werden um die 25 cm groß und unterliegen interessanten Gewichstschwankungen im Jahresverlauf. Das Gewicht schwankt von 70 bis 150 g.

Amsel Hahn mit Schnabelfehlbildung

Amsel Hahn

Dieser Amsel-Hahn hat eine Fehlbildung des oberen Schnabels. Er ist ein regelmäßiger Besucher meiner kleinen Futterstelle und kommt augenscheinlich trotz dieser Fehlbildung gut zurecht. Auch Würmer und anderes Getier zieht er problemlos aus dem Boden.

Einbeinige Amsel

einbeinige Amsel

Auch diese Amseldame, die sich oft beobachten lässt, hat ein Handicap. Ihr fehlt ein Beinchen. Aber auch sie scheint keine Probleme zu haben. Sie hüpft genauso herum, wie ihre Artgenossen.
Es freut mich immer besonders wenn ich sie sehe und feststelle, daß es ihr weiterhin gut geht.

Amsel Weibchen

Männchen und Weibchen unterscheiden sich deutlich in der Farbe des Gefieders. So tragen die Herren einheitliches elegantes Schwarz. Die Damen sind eher olivbraun bis olivgrau und haben eine etwas hellere Unterseite.

Amsel Weibchen mit Wurm

Verwechslungsgefahr Amselweibchen und Singdrossel/Wacholderdrossel

Leicht zu verwechseln ist das Amselweibchen mit Singdrosseln bzw. Wacholderdrosseln. Diese sind auch ähnlich groß, hüpfen genau wie Amseln gerne auf dem Boden herum. Allerdings haben Singdrosseln eine deutlich hellere Unterseite mit den typischen Sprenkeln. Wacholderdrosseln sind etwas mehr grau gefärbt.

Amseldame mit fetter Beute

Wacholderdrossel

Diese hier ist eine Wacholderdrossel:

Wacholderdrossel

Singdrossel

Und hier noch zum Vergleich eine Singdrossel:

Singdrossel

-Steckbrief Amsel:

Name: Amsel/Schwarzdrossel
Wissenschaftlicher Name: Turdus merula
Ordnung: ‎Sperlingsvögel‎ (Passeriformes)
Familie: Drosseln (Turdidae)
Gattung: ‎Echte Drosseln‎ (Turdus)
Art: Amsel
Größe: ca. 25 cm
Gewicht: 70 bis 150 g
Lebenserwartung: ca. 2 bis 6 Jahre
Lebensraum: Wiesen, Wälder, Parks, Friedhöfe
Nahrung: Beeren, Schnecken, Spinnen, Würmer
Zugverhalten: Teilzieher
Paarungszeit: März bis Juli
Brutverhalten: 2 bis 3 Bruten pro Jahr mit 3 - 6 Eiern


Hier findet ihr Infos und weitere Bilder von der Singdrossel und der Wacholderdrossel:
Singdrossel
Wacholderdrossel