Vogelbeobachtung Kreta

Vogelarten Kreta

(Eisvogel Weibchen)

Mein Urlaub auf der griechischen Insel Kreta vor einigen Jahren war der Beginn meiner Begeisterung für die Vogelbeobachtung und die Vogelfotografie. Ich hatte mir gerade ein Teleobjektiv geleistet, wusste aber nicht so recht, ob die Vogelfotografie wirklich etwas für mich ist. Unter Umständen stundenlanges Stillsitzen und Ausschau nach den Tieren zu halten erschien mir, bei allem Interesse für die Vögel, ein relativ langweiliges Unterfangen.

Vogelarten Kreta

(Triel)

Trotzdem war ich neugierig darauf, welche Vögel uns während der Reise begegnen werden, denn ich hatte im Vorfeld schon einiges über die vielfältige Vogelwelt Kretas gehört.

Vogelarten Kreta

(Samtkopfgrasmücke Männchen)

Und schon am ersten Abend unseres Aufenthalts war mir klar, daß mich dieses Hobby in Zukunft nicht mehr loslassen wird. Ich saß im Garten vor dem Haus und überlegte mir, wo ich eventuell einige Vögel für die ersten Versuche mit der Kamera finden könnte, als mir auf der Palme im Garten ein kleiner Vogel mit roten Augenrändern auffiel. Ein Samtkopfgrasmücken-Männchen, wie sich herausstellte.

Vogelarten Kreta

(Samtkopfgrasmücke Weibchen)

Kurze Zeit später entdeckte ich das dazugehörige Weibchen auf dem Gartenzaun und auch eine Mittelmeer-Steinschmätzer-Dame ließ sich regalmäßig als Zaungast sehen.

Vogelarten  Kreta

(Mittelmeer-Steinschmätzer Weibchen)

Natürlich fing ich sofort an, die Vögel auf Fotos zu verewigen. Sie zeigten sich nicht besonders scheu und schienen mich ebenfalls zu beobachten. Im weiteren Verlauf des Abends kamen noch weitere Vögel im Garten vorbei, darunter eine ganze Familie Schwarzkehlen.

Vögel auf Kreta

(Schwarzkehlchen Männchen)

Jeden Tag kam die kleine Vogelfamilie zu uns an den Pool um zu baden. Zunächst landete das Männchen in einer der Palmen und schien die Lage erst einmal auszukundschaften. Einige Minuten später erschienen die beiden Jungvögel, die dann in den Pool hüpften.

Vogelarten Kreta

(Schwarzkehlchen Jungvogel)

So kam es, daß ich viel Zeit im Garten verbrachte und meine Freude mit den Vögeln hatte. Meine Anwesenheit störte die Jungvögel nicht. Sie ignorierten mich geflissentlich.

Vogelarten auf Kreta

Was mich allerdings sehr überraschte war, daß sie sogar ins Wasser kamen, als ich selbst im Pool war und daß sie das Cholrwasser nicht störte. Ganz in der Nähe befand sich ein grosser Süßwassersee, den sie auch hätten nutzen können. Aber mir war es nur recht, so hatte ich immer gute Gesellschaft.

Vogelarten  Kreta

Während die Jungvögel im Wasser waren, saß das Männchen weiterhin auf seiner Aussichtspalme und hielt Wache von dort oben. Am Himmel kreisten manchmal Greifvögel, die er nicht aus den Augen ließ.

Vogelarten  Kreta

Eines seiner Kinder schien sehr an ihm zu hängen und hielt sich oft in seiner Nähe auf. Das Andere war nicht so anhänglich und entfernte sich deutlich weiter. Das Weibchen bekam ich leider nur selten zu Gesicht.

Vogelarten Kreta

(Schwarzkehlchen Weibchen)

Ein anderer Besucher unserers Gartens ersetzte den Wecker. In der Palme direkt vor dem Schlafzimmer fing ein ziemlich ehrgeiziger Buchfink pünktlich kurz nach Sonnenaufgang an sein Lied zu schmettern.

Vogelarten  Kreta

(Buchfink Männchen)

Vogelbeoabachtung am Palmenstrand von Preveli

Natürlich gibt es auf Kreta eine ganze Menge interessanterer Vogelbeobachtungsgebiete als den Garten unsereres Hauses. Einer davon ist der Preveli Strand mit seinem Palmenwald. Er liegt an der der Südküste Kretas in der Gemeinde Agios Vasilios. Der Fluß Kourtaliotis mündet hier ins Meer. Am Strand von Preveli liegt auch der bekannte Palmenwald, in dem man nach vielen Vogelarten Ausschau halten kann. Mit etwas Glück kann man hier Zwergdommeln, Rallenreiher, Sumpfhühner oder sogar Nachtreiher entdecken.

Kreta Vogelarten

(Nachtreiher)

Vogelbeobachtung am Kloster Moni Preveli

In der Nähe des Palmenstrands von Preveli liegt ein altes Koster, das man von der Hauptstraße aus gut sehen kann. Die bergige Landschaft mit viel Gesträuch rund um das Kloster beheimatet viele Vogelarten wie zum Beispiel die Maskengrasmücke, Nachtigallen und Fliegenschnäpper. Ein kleiner Auskundschaftungsspaziergang in der Gegend rund um das Kloster lohnt sich deshalb auf jeden Fall.

Vogelarten auf Kreta

(Grauer Fliegenschnäpper)

Vogelbeobachtung in der Rouvas Schlucht

Möchte man Greifvögel beobachten, kann man sein Glück in der Rouvas Schlucht und im Wald von Rouvas mit seinen alten Bäumen versuchen. Zu den Arten, die hier regelmäßig gesichtet werden gehören zum Beispiel der Steinadler und der Lannerfalke.

Vogelarten Kreta

(Lannerfalke)

Einer der Einheimischen sagte uns, daß in der Rouvas Schlucht auch der seltene Bartgeier vorkommt. Wir konnten allerdings leider keinen Bartgeier sichten.

Vogelbeobachtung am Georgioupolis See

Diese Bucht mit dem Georgioupolis See liegt an der Straße zwischen Rethymnon und Chania. Eukalymptusbäume spenden Schatten, während man hier die Möglichkeit hat eine ganze Reihe Wasservögel und Limikolen zu beobachten. Man findet hier Seeschwalben, Reiher, Enten, Gänse und Watvögel wie zum Beispiel den Stelzenläufer oder Steinwälzer.

Vogelarten  Kreta

(Steinwälzer)

Vogelbeobachtung am Agia Staussee

Am Agia Stausee verläuft ein Weg entlang dem Westufer. Von hier aus hat man einen guten Blick auf den See. Es gibt hier Schilfflächen, die man nicht unterschätzen sollte. Hier halten sich oft die unterschiedlichsten Vogelarten auf.

Kreta Vogelarten

(Treichralle)

Man kann am Agia Stausee Seidenreiher und Graureiher beobachten, ausserdem lassen sich regelmäßig Kormorane, Blässhühner und Teichrallen sehen. Mit viel Glück und Geduld findet man sogar einen Eisvogel.

Vogelarten  auf Kreta

(Eisvogel Weibchen)

Vogelbeobachtung am Kournas See

Interessiert man sich vor allem für Reiher und Wasservögel, ist der Kournas See auf jeden Fall einen Besuch wert. Der Kournas-See ist der einzige natürliche Süßwassersee der Insel. Er liegt im Westen Kretas in der Nähe von Georgioupoli.

Vogelbeoabachtung Kreta Kournas See

(Moorente)

Am Kournas See leben Wasserschildkröten, Schlangen, Libellen und natürlich viele Vögel, wie zum Beispiel Moorenten, Seidenreiher und Graureiher.

Kreta Vogelarten

(Graureiher)

Es gab auch Vögel auf Kreta, die uns während der Inselerkundung immer wieder begegneten. Dazu gehörten zum Beispiel Nebelkrähen, Rauchschwalben, Buchfinken und Bachstelzen.

Vogelarten  Kreta

(Bachstelze)