Federsee Kreta Gran Canaria Nordsee Ostsee München Übersicht

Türkisblaue Kotinga

Türkisblaue Kotinga

Die Türkisblaue Kotinga ist ein Bewohner tropischer Regenwälder und wird ca. 21 cm groß. Nur die Männchen tragen das prachtvolle türkisblaue Federkleid. Die Weibchen sind sehr unscheinbar graubraun gefiedert.

Türkisblaue Kotinga Männchen

Vogelpark Walsrode

Die Vögel sitzen gerne auf kahlen Ästen des oberen Kronenbereichs der Bäume und plustern sich auf. Normalerweise sind sie Einzelgänger, man findet sie allerdings manchmal auch in Gruppen an Bäumen mit Früchten, die ihre Bevorzugte Nahrung darstellen.

Türkisblaue Kotinga Weibchen

Türkisblaue Kotinga Weibchen

-Steckbrief Türkiskotinga/Türkisblaue Kotinga:

Name: Türkiskotinga
Wissenschaftlicher Name: Cotinga cayana
Ordnung: ‎Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Schmuckvögel (Cotingidae)
Gattung: Eigentliche Kotingas (Cotinga)
Art: Türkiskotinga
Größe: 21 cm
Lebensraum: Tropen, Regenwälder
Nahrung: Früchte