Senegalamarant

Senegalamarant Männchen

Senegalamarant Männchen

Der Senegalamarant ist eine afrikanische Vogelart aus der Familie der Prachtfinken.
Er wird auch Kleiner Amarant, Roter Amarant, Roter Astrild, Zwergblutfink, Braunkopfamarant und Prachtamarant genannt. Es handelt sich um einen sehr beliebten Ziervogel.

Senegalamarant Weibchen

Senegalamarant Weibchen

Die Geschlechter sind recht gut zu unterscheiden. Das Männchen ist rot gefärbt, die Weibchen sind je nach Unterart gelbbraun bis graubraun. Beide sind ca. 9,5 bis 11 cm groß.
Meistens trifft man die Vögel paarweise oder in kleinen Schwärmen an.
Weil sie wenig scheu sind findet man sie nicht nur in Savannengebieten sondern auch in Dörfern und an Stadträndern.

-Steckbrief Senegalamarant:

Name: Senegalamarant
Wissenschaftlicher Name: Lagonosticta senegala
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) ‎
Familie: Prachtfinken (Estrildidae)
Gattung: Amaranten (Lagonosticta)
Art: Senegalamarant
Größe: 9,5 - 11 cm
Lebensraum: trockene Savannen- und Buschlandschaften, Dörfer, Stadtränder
Nahrung: Grassamen, Getreidekörner
Brutverhalten: 3 bis 6 Eier