Sonstiges Insektengetier

Insektenmakro Facettenaugen

Ich kann euch leider nicht zu jedem Krabbeltierchen sagen, um welche Art es sich handelt. Im Grunde finde ich das auch nicht so wichtig. Es gibt millionen verschiedener Insektenarten, was die genaue Identifizierung etwas verkompliziert.

insektenmakro facettenaugen

Vielleicht ist das hier eine kleine Wanze? Ich weiß es nicht. Falls mir aber jemand einen Tipp geben kann, freue ich mich über eine E-Mail.
Jedenfalls habe ich es an einem sonnigen Märztag auf dem Waldboden gefunden. Es saß ganz still und ließ sich wunderbar fotografieren (nur die Fühler zappelten herum).

Das flauschige schwarz-weiße Tierchen auf dem nächsten Bild ist eine Motte, die sich auf dem Geländer unseres Pools im Urlaub sonnte. Ich vermute, es ist eine Kornmotte.

schwarz weißte kornmotte motte

Und der kleine grüne Typ hier könnte eine Laubheuschrecken-Larve sein. Das Geschöpf war nur ca. 1 cm groß und hat noch keine Flügel.

Grashüpfer

Die langen Fühler deuten auf eine Laubheuschrecke hin, weil Grashüpfer (soweit ich weiß) zwar auch grün sind, aber kurze Fühler haben. Ganz sicher weiß ich es aber auch nicht. Trotzdem ein netter kleiner Hüpfer.

laubheuschrecken-larve

Bei deisem roten Miniatur-Insekt habe ich keine Idee was es sein könnte. Den kleinen Krabbler habe ich zum ersten Mal gesehen.

Rotes Insekt